Header 2016 1

Nach Umbau im Sommer 2017 fällt der Einkauf noch leichter

 

Selgros Logo 2015STAHNSDORF. Der größte Händler für Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs in der Region, der Selgros-Cash und Carry Markt, geht mit der Zeit und glänzt nach seinem Umbau mit vielen Neuerungen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hätten die Zeit der anstrengenden Bauarbeiten im Haus bestens bewältigt, resümiert Geschäftsleiter Falk Moses.
Die Kunden sollen sich wohlfühlen und auf die zuverlässige Qualität ihres Selgros-Marktes verlassen können, erklärt der Chef. „Wir haben größten Wert darauf gelegt, dass sich die beiden Bereiche Food und Nonfood mit insgesamt rund 50.000 Artikeln deutlich an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Gastronomiebetriebe, einer Hauptzielgruppe unseres Marktes, orientieren.“
Die Metzgerei mit ihrem sechsköpfigen Team ist eine besondere Einmaligkeit des Marktes. „In unserer Metzgerei wurde kein Stein auf dem anderen gelassen – das Modernisierungskonzept für diese Abteilung hätte umfangreicher kaum sein können“, erklärt Moses. Sogar ein „Fleisch-Sommelier“ sorgt jetzt für die Qualität des neuen Angebots von „Dry aged Beef“: Im Reifeschrank wird dem Fleisch vier Wochen lang in einer Kühlkammer das Wasser entzogen. Kenner schätzen den intensiven Geschmack dieser Steaks. Auch die Obst- und Gemüseabteilung ist jetzt größer und offener für individuelle Nachfragen.
Bereits im Eingangsbereich zeigt sich der grundlegende Wandel des Marktes: Ein neuer „Gastro-Shop“ lädt zum Verweilen und natürlich zum Kaufen ein. Das Sortiment reicht von Geschirr und Besteck über Edelstahlspülen bis hin zu modernsten technischen Geräten für nahezu alle in der Profiküche anfallenden Arbeiten. Darüber hinaus steht den Kunden im Gastro-Shop ein speziell geschulter Berater mit Rat und Tat zur Seite. Kochshows und -kurse – der Gastro-Shop ist auch als Treffpunkt für Genießer gedacht.
Und noch eine gute Nachricht: Anders als im Bereich Nonfood bleiben die Sortimente bei den Nahrungsmitteln weitestgehend an den gewohnten Stammplätzen, um ein zeitaufwändiges Suchen beim Einkauf nach der Neueröffnung zu vermeiden. Gesine Michalsky

 

Selgros Großhandel Stahnsdorf

 

Ruhlsdorfer Str. 76, 14532 Stahnsdorf

 

Telefon: 03329 6470

 

Falk Moses im Selgros

 

Foto: GM