Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 25. Februar. + + + Redaktionsschluss ist der 20. Februar. + + +

Baeke Stapel150120Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 1/2020 vom 14. Januar 2020.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben bis 2019 und ab 2020 aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Wieder viel los, 2020

Im Mittelpunkt: 100 Jahre Landgemeinde Kleinmachnow

REGION. Die ersten beiden Wochen eines neuen Jahres sind vielerorts den Neujahrsempfängen und -treffen und ersten Sitzungen in den Verwaltungen vorbehalten, so auch in unserer Region.

Aber dann wird auch der Veranstaltungskalender mit seiner Vielzahl an kulturellen Ereignissen aufgeschlagen.
Im Mittelpunkt 2020 steht ohne Frage das 100-jährige Jubiläum Kleinmachnows.
Bereits 1375 im Landbuch
Karls IV. erwähnt, wurde der Ort aber erst am 1. April 1920 eine demokratisch geführte Landgemeinde.
Das Jubiläumsprogramm beinhaltet eigens von der Gemeinde organisierte Veranstaltungen zwischen dem 24. April 2020 (100. Jahrestag der ersten GV) und Mitte September 2020 (Kinderfest auf dem Rathausmarkt). Viele andere Events aus dem alljährlichen Veranstaltungsprogramm, werden wohl ebenfalls unter das Motto „100 Jahre Kleinmachnow“ gestellt werden.
Bis 31. Januar können Frauen (ab 18 Jahre) aus Kleinmachnow künstlerische Arbeiten (Malerei, Collage, Grafik, Foto) im Gemeindeamt einreichen und sich damit an der Ausstellung „Frauen leben in Kleinmachnow“ beteiligen.
Kinder aus dem Ort haben die Möglichkeit, bis 31. März ihre Kunstwerke zum Thema „Mein Kleinmachnow“ abzugeben und so am Kinderkunstwettbewerb teilzunehmen.
Die Gemeinde selbst hat sich ein sehr ehrgeiziges Ziel gesetzt: Sie möchte in diesem Jubiläumsjahr die Zahl der Baumpaten von derzeit 7 auf 100 erhöhen. (Quelle: kleinmachnow.de)
Der diejährige Frühjahrsputz an verschiedenen Stellen innerhalb des Ortes am 28. März steht ebenfalls ganz im Zeichen des 100-Jährigen: „Wir räumen auf fürs Jubiläum".
Die Kleinmachnower Sommernächte werden zu Jubiläumsnächten, und auf der Festveranstaltung zum Gemeindejubiläum am 24.4. feiert Kleinmachnow „100 Jahre in 100 Minuten“.
Der BÄKE Courier wird in den folgenden Ausgaben die jeweils aktuell bevorstehenden Events ankündigen und über viele dieser Veranstaltungen berichten.
Schon jetzt freuen sich viele Kinofans auf den interkommunalen Kinosommer.
Welche Filme 2020 zur Auswahl stehen, ist noch nicht bekannt aber die Termine zum Vormerken stehen bereits fest: 20. Juni (Kleinmachnow), 11. Juli (Teltow), 18. Juli (Kleinmachnow), 25. Juli (Stahnsdorf), 1. August (Teltow), 15. August (Stahnsdorf).
Ein Highlight im TKS-Veranstaltungskalender ist alljährlich das Teltower Stadtfest.
Vom 2. bis 4. Oktober wird 2020 nicht nur rund um den Tag der Deutschen Einheit sondern auch das 30-jährige Jubiläum der Wiedervereinigung gefeiert.
Fest etabliert haben sich auch das Stahnsdorfer Familienfest und die Gewerbeschau, alljährlich organisiert von der Gemeinde und dem Regionalen Gewerbeverein TKS e.V.. 29. August 2020, 13 bis 18 Uhr, Dorfplatz. Claudia Anschütz, 14.01.2020

 

BU: CA

 

Ressort: Kultur, Regionales, Jubiläen

BC Angebot Header4

 

 

  Hausmeister im SportForum Kleinmachnow gesucht!

 

Hausmeister

 

 

 

 

 

  

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Wieder viel los, 2020

    Im Mittelpunkt: 100 Jahre Landgemeinde Kleinmachnow

    REGION. Die ersten beiden Wochen eines neuen Jahres sind vielerorts den Neujahrsempfängen und -treffen und ersten Sitzungen in den Verwaltungen vorbehalten, so auch in unserer Region.

    Weiterlesen...  
  • „Biomalzspange": Eine Straße – zwei Namen

    Neue Umfahrung für den Verkehr freigegeben

    STAHNSDORF/TELTOW. Geplant war sie bereits vor über zehn Jahren, doch als es um die Umsetzung ging, konnte sie nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit, und damit vorfristig, fertiggestellt werden.

    Weiterlesen...  
  • Nachhaltigkeit und Klimaschutz

    Neue politische Projekte

    TELTOW. Am 29. November 2019 marschierte ein überparteiliches Bündnis vom Rathaus zum Ahlener Platz, um für mehr Klimaschutz in der Stadt zu protestieren.

    Weiterlesen...  
  • „Nichts ist lebendiger als ein Friedhof…“ (T. Fontane)

    20 Jahre Förderverein Südwestkirchhof e.V.

    STAHNSDORF. Sieben Menschen und ein Plan: den vielen Ideen und Interessenten – den Südwestkirchhof betreffend – einen Rahmen und die Möglichkeit zu geben, all die Pläne in die Tat umzusetzen.

    Weiterlesen...  
  • Weitere Gedenkstele enthüllt

    Ehrungen historischer Persönlichkeiten

    ZEHLENDORF. Am sonnigen Vormittag des 20. Dezembers wurde auf dem U-Bahnhofsvorplatz „Onkel Toms Hütte“ eine weitere rote Informationsstele vor rund 80 Schaulustigen enthüllt, diesmal für den Sozialdemokraten Richard Dreamert (1888-1957).

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok