Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 29. Oktober. + + + Redaktionsschluss ist der 24. Oktober. + + +

Baeke Stapel240919Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 10/2019 vom 24. September 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Direktorenvilla der einstigen Porzellanfabrik

Besichtigung am Internationalen Museumstag 2019

TELTOW. Das denkmalgeschützte Kleinod in der Potsdamer Straße 16 in Teltow konnte in diesem Jahr dank Eigentümer Rocco Weyers am Internationalen Museumstag ebenfalls von Interessierten besucht werden.

Rocco Weyers erwarb die kurz vor dem Verfall stehende Villa im Dezember 2013. In den folgenden Jahren wurde das Gebäude zunächst schrittweise gesichert und Fundamente sowie Außenwände umfassend saniert. Inzwischen ist der Bau vollständig trocken, alle Medien wurden neu erschlossen – inklusive High-Speed-Internet und Fernwärme. Das Gebäude soll, ein geeignetes Nutzungskonzept vorausgesetzt, schlussendlich auch innen ausgebaut werden. Die Villa steht auf dem Gelände der einstigen Porzellanmanufaktur Conrad Schomburg & Co, die als einziges bauliches Zeugnis erhalten blieb. Sie entstand 1904 als Wohnhaus für den Direktor der Porzellanmanufaktur, den Chemiker Dr. Conrad. Für die Ausführung zeichnete das Berliner Baugeschäft Hermann Vogeler verantwortlich. 1932 kam es zu Umbauten im Keller- und Obergeschoss. Während der DDR-Zeit wurde die Villa vom VEB Elektronische Bauelemente als Ärztehaus genutzt. Auf Grund ihrer architektonischen Besonderheiten, u.a. zwei Majolika-Fliesenbildervom Maler Paul Heydel, wurde die Villa im Dezember 2010 als Baudenkmal in die Denkmalliste des Landes Brandenburg aufgenommen. Hinweis: Interessante Informationen zu ausgewählten baulichen und architektonischen Details der Direktorenvilla siehe auch baeke-courier.de. Uwe Valentin

 

Foto: UV

 

Ressort: Regionales

BC Angebot Header4

 

 

  Hausmeister im SportForum Kleinmachnow gesucht!

 

Hausmeister

 

 

 

 

 

  

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Todesursache: Flucht

    Bewegende 24-Stunden-Lesung in der St. Andreaskirche

    TELTOW. Asyl fanden bereits im Mittelalter Verfolgte, wenn sie sich in eine Kirche flüchteten. Ein guter Platz also, um sich mit diesem brisanten Thema der Gegenwart auseinanderzusetzen, dachte Martin Bindemann, Diakon in der St. Andreas Gemeinde, als er ein Werk in die Hand bekam, das ihn sehr berührte.

    Weiterlesen...  
  • INSEK kommt 2020

    Erste Ergebnisse vorgestellt

    TELTOW. Bereits 60 Städte in Brandenburg haben ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (INSEK) und Teltow soll im II. Quartal 2020 sein zweites erhalten, ausgearbeitet von der Planergemeinschaft für Stadt und Raum eG.

    Weiterlesen...  
  • 130 Jahre Teltower Feuerwehr

    Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

    TELTOW. Es ist fast 20 Jahre her, seit auf dem Gelände der Hauptfeuerwache an der Potsdamer Straße ein Tag der offenen Tür veranstaltet wurde. Anlässlich des 130-jährigen Jubiläums der Feuerwehr fand am 21. September nun ein solcher in Zusammenarbeit mit Polizei und Rettungsdienst statt.

    Weiterlesen...  
  • Seit 20 Jahren Städtepartner

    Teltow und Gonfreville l'Orcher  feiern ihre Freundschaft

    TELTOW/GONFREVILLE. Die Städte Teltow und Gonfreville l’Orcher haben ihre jahrzehntelange Partnerschaft mit der Unterzeichnung eines neuen Vertrags am 21. September 2019 bekräftigt. Dazu war eine Delegation unter Führung von Bürgermeister Thomas Schmidt in die Normandie gereist.

    Weiterlesen...  
  • Ohne Sinn und Verstand

    Feuerteufel zündelten vielerorts – Mehr als nur eine Pressemeldung

    "Nr. 2248: Stahnsdorf, Brandstiftung an Mülltonnen Donnerstag, 5.9. 2019, 00:14 und 02:53 Uhr: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei zu zwei Mülltonnenbränden nach Stahnsdorf gerufen.

    Weiterlesen...  
  • Erholung vs. Party

    Bürger diskutieren über die Nutzung der Grunewaldseen

    GRUNEWALD/ZEHLENDORF. Welche Konflikte gibt es am Schlachtensee und an der Krummen Lanke unter den Badegästen und wie lassen sie sich lösen? Das war die Frage, die über dem Bürger-Dialog schwebte, der am 12. September in der Evangelischen Kirchgemeinde Schlachtensee durchgeführt wurde.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok