Header 2016 1



+ + + 10 Jahre BÄKE Courier-Feier am 25. August, 14-16 Uhr, Heimatmuseum Teltow (Hoher Steinweg 13) + + + Der nächste BC erscheint am 27. August. + + + Redaktionsschluss ist der 22. August. + + +

Baeke Stapel300719Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 08/2019 vom 30. Juli 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Wer tanzt, bekommt keine Demenz

„Tanz im Bürgersaal“ Am 15. Mai mit dem Hans-Nehm-Duo

KLEINMACHNOW. Einmal im Monat trifft man sich ab 16 Uhr zum Tanztee. Freunde des vielseitigen Vergnügens schätzen die Tanz-Nachmittage im Kleinmachnower Rathaussaal als einen Höhepunkt in ihrem ganz persönlichen Terminkalender.

Am Mittwoch, dem 15. Mai darf nun wieder ausgiebig geschwoft werden. Mit Live-Musik von Hans Nehm und Gunnar Hille inklusive einem Abendbuffet und Kaffee, Kuchen und Getränke zu kleinen Preisen. Seit drei Jahren veranstaltet die Gemeinde unter der Regie von Marion Höne in Kooperation mit der Maxim-Gorki-Gesamtschule das sportliche genauso wie musikalische Ereignis. „Wer tanzt bekommt keine Demenz“, sagt Kleinmachnows Mitarbeiterin Marion Höne und ergänzt, dass es allen viel Spaß sich wiederzusehen und sein Bestes zu geben bei dieser Tanz-Tradition.  Generationenübergreifend erfreut sich die gekonnt charmante Band großer Beliebtheit, besonders wenn auf Zuruf Musikwünsche gespielt werden. Das Buffet als Stärkung zum Schluss ist sogar bereits ein Geheimtipp: Ingo Ziegner, Chef der Cafetaria in der Maxim-Gorki-Gesamtschule kocht alles selber: Kartoffel- oder Eiersalat und die Soljanka dürfen auf keinen Fall fehlen. Neue Gäste sind sehr gerne gesehen. Der Eintritt kostet zehn 10 Euro. Der Kartenverkauf findet in der Begegnungsstätte "Toni Stemmler", Hohe Kiefer 41 bei Frau Lux, Tel.: 033203 22802  statt. Reservierungen bei Frau Höne, Tel.: 033203 877. Gesine Michalsky

 

Foto: GM

 

Ressort: Kultur, Unterhaltung, Senioren

BC Angebot Header4

 

 

  Hausmeister im SportForum Kleinmachnow gesucht!

 

Hausmeister

 

 

 

 

 

  

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Es soll kein Schaden bleiben

    Skulptur der Kleinmachnower Künstlerin Emma Maria Lange wurde Opfer einer Teer-Attacke

     

    KLEINMACHNOW. Gut vier Wochen nach der Teer-Attacke auf die Bronzefigur in der Heinrich-Heine-Straße durch unbekannte Täter, bleibt der angerichtete Schaden für viele Anwohner nach wie vor unbegreifbar.

    Weiterlesen...  
  • Hallo, Nachbarn

    Sommerfest in Gemeinschaftsunterkünften für Asylsuchende

     

    STAHNSDORF. Das Team der IB Gemeinschaftsunterkünfte Stahnsdorf und Teltow Oderstraße, der Internationale Bund, das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk gAG (EJF), der ClaB, Landkreis und natürlich die Bewohner des Heimes in der Ruhlsdorfer Straße luden am 26. Juli zum Sommerfest ein.

    Weiterlesen...  
  • Aufgaben der Pflegepolitik

    Wiedersehen mit Franz Müntefering

     

    KLEINMACHNOW. Am hochsommerlichen Abend des 25. Juli trafen sich SPD-Politiker aus Teltow und Kleinmachnow in den Neuen Kammerspielen, um über Rente und Pflege im Alter zu sprechen.

    Weiterlesen...  
  • Wohnblock der WGT eingeweiht

    Schlüsselübergabe an Teltower Familie

     

    TELTOW. Nach zweijähriger Vorbereitungszeit, Baubeginn im Mai und Richtfest im Dezember 2018 ist es nun geschafft: Am 12. Juli konnte der Wohnblock an der Zehlendorfer Straße, den die Wohnungsgesellschaft Teltow (WGT) errichten ließ, feierlich an die ersten Mieter übergeben werden.

    Weiterlesen...  
  • Großinvestor kauft den Kranoldplatz auf

    „Herr Huth hält sich bedeckt“

     

    LICHTERFELDE. Die Angst vor starken Mieterhöhungen treibt die Anwohner und Gewerbetreibenden am S-Bahnhof Lichterfelde Ost um.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok