Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 25. Juni. + + + Redaktionsschluss ist der 20. Juni. + + +

bc-news Header4

 

Ein Ende in Sicht

Ruhlsdorfer Straße kurz vor Bauabschluss/ Anlieger zuversichtlich

 

TELTOW. Der Abschluss der Bauarbeiten ist zwar erst für den 21. Dezember geplant. Doch mit der Freigabe des Teilstücks vom Kreisverkehr bis zur Kreuzung am Ruhlsdorfer Platz am 5. November ist der Abschnitt der Ruhlsdorfer Straße zwischen Ruhlsadorfer Platz und Einmündung REWE-Markt wieder beidseitig befahrbar.

Damit steht die Nutzung einer modernen Anbindung zwischen Teltow und Ruhlsdorf mit beidseitigem Rad- und Fußweg kurz bevor und stellt  eine wesentliche Verbesserung für alle Verkehrsteilnehmer dar.
Erleichtert sehen Pflanzen Kölle und die Betreiber der Läden im Buschwiesenkarree dem Ende der Bauarbeiten vor ihrer Haustür entgegen und wollen deshalb mit ihren treuen Kunden feiern. Dazu laden zehn Fachhändler und Dienstleister am 17. November von 13 bis 19 Uhr zu einem ein Herbstfest ein.
Das vielfältige Programm bietet Attraktionen für Groß und Klein. Im Marquardt- Küchenstudio wird SAT1-Starkoch Roberto Enßlen  seine Künste vorführen. Weiterhin präsentiert das Studio moderne Küchengeräte wie Siemens-Herde und-Backöfen zu Internetpreisen. Außerdem hat der Inhaber die Großbeerener Feuerwehr mit Fahrzeug und Hüpfburg eingeladen. Der Wichtelshop veranstaltet ab 15 Uhr eine Märchenstunde und lädt zum Basteln ein.
Vor dem REWE-Markt startet eine Schnitzeljagd  für Kinder mit Verlosung von Gewinnen. Das griechische Restaurant  „Hellas“ wartet mit Spezialangeboten und einer Weinverkostung Der „Stadtreiter“ holt den Prozente-Würfel für sein Sortiment an Reitausstattung hervor und eine Expertin berät zu Fragen rund ums Pferdefutter.
An verschiedenen Ständen werden nicht nur Waffeln, Früchtepunsch, Glühwein und andere Leckereien bereitgehalten, hier stellt sich auch der SV Ruhlsdorf mit seinen Angeboten vor. Für Musik sorgt ein Leierkastenmann. Natürlich wird eine Tombola veranstaltet, zu der attraktive Preise gestiftet wurden.
Um 18.30 Uhr setzt sich am Wichtelshop ein Umzug mit Laternen hinüber zu Pflanzen Kölle in Bewegung. Angeführt wird er von „Martin“ auf dem Pferd, organisiert vom „Stadtreiter“. Der Gartenfachmarkt hat an diesem Tag ein Lichterfest vorbereitet. Manuela Kuhlbrodt

 

Foto: UV

 

Ressort: Verkehr, Regionales

BC Angebot Header

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Bunte Gesellschaft besucht den Rathausmarkt

    KLEINMACHNOW. Bei der zweiten deutschlandweiten Aktionswoche zur Kindertagespflege nahmen auch zahlreiche Tagesmütter und -väter aus Kleinmachnow und Stahnsdorf teil.

    Weiterlesen...  
  • Spitzenkandidaten stellen sich vor

    Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen

    TKS. In alphabetischer Reihenfolge: B.I.T. (Teltow), BiK (Kleinmachnow), Bündnis 90/Die Grünen Stahnsdorf, Bürger für Bürger Stahnsdorf, CDU Teltow, CDU-Gemeindeverband Stahnsdorf, Die LINKE Teltow, Die LINKE Kleinmachnow, Die LINKE Stahnsdorf, FDP Teltow, FDP Kleinmachnow, FDP Stahnsdorf, SPD Teltow, SPD Kleinmachnow, SPD Stahnsdorf

    Kandidaten stellen sich vor.

     
  • Leinen los und ahoi

    Stadthafen ist eröffnet

    TELTOW. Wie auf Bestellung schob der Wind die Wolken weg und Tausende machten sich am Muttertag (12.5.2019) bei schönstem Frühlingswetter auf den Weg zur Hafeneröffnung.

    Weiterlesen...  
  • 55 neue Wohnungen für Genossenschaftler

    TWG feierte die Fertigstellung des neuen Wohnblocks

    TELTOW. Einen guten Grund zu feiern hatte die Teltower Wohnungsbaugenossenschaft (TWG) eG am 10. Mai: Es galt, ein Schmuckstück einzuweihen, den Neubaublock Albert-Wiebach-Str. 6 a und b.

    Weiterlesen...  
  • Direktorenvilla der einstigen Porzellanfabrik

    Besichtigung am Internationalen Museumstag 2019

    TELTOW. Das denkmalgeschützte Kleinod in der Potsdamer Straße 16 in Teltow konnte in diesem Jahr dank Eigentümer Rocco Weyers am Internationalen Museumstag ebenfalls von Interessierten besucht werden.

    Weiterlesen...  
  • Letzte Gemeindevertretungssitzung vor der Kommunalwahl

    CDU/FDP-Antrag, die „Aufkommensneutralität der Grundsteuer zu garantieren“, abgelehnt

    KLEINMACHNOW. Die Kommunalwahlen finden am kommenden Sonntag statt. Die CDU/FDP-Fraktion hat die letzte Sitzung der Gemeindevertretung zum Anlass genommen, per Antrag die Frage aufzuwerfen, wie die Parteien zur Umsetzung der Grundsteuerreform stehen.

    Weiterlesen...  
  • Wie weiter mit Fridays For Future?

    Die Zeit des lustigen Schwänzens ist vorbei

    BERLIN/REGION. In den Neunzigern galten Jugendliche als unpolitische Konsumenten. Das kann zum Bedauern mancher Politiker nicht mehr behauptet werden. An den vielen internationalen Protestbewegungen der letzten 20 Jahre war stets der Nachwuchs beteiligt. „Fridays For Future“ fußt nun allein auf Schülern und Studenten.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok