Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 29. Oktober. + + + Redaktionsschluss ist der 24. Oktober. + + +

Baeke Stapel240919Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 10/2019 vom 24. September 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Gesamtschule eröffnet

 

TELTOW. Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 startete die ehemalige Mühlendorf-Oberschule im Wohngebiet am Ruhlsdorfer Platz als Gesamtschule Teltow.

Zur Erweiterung der dafür notwendigen Kapazität wurde auf dem Gelände ein Container mit sechs zusätzlichen und modernster Technik wie Touchboards ausgestatteten Klassenräumen aufgestellt. Vor Unterrichtsbeginn gaben am 20. August Vizelandrat Christian Stein und Schulleiter Alexander Otto mit dem Durchschneiden eines Bandes den Eingang zum neuen Schulcontainer frei. Knapp 250 Schülerinnen und Schüler werden in der dreizügig geführten Einrichtung von einem 23-köpfigen Lehrerkollegium unterrichtet, wobei alle Pädagogen der vormaligen Oberschule übernommen wurden. Die jetzigen Acht- bis Zehntklässler werden hier bis zur mittleren Reife geführt, die Siebtklässler und alle nachfolgenden Jahrgänge dann weiter bis zum Abitur. Dazu sollen nach Bedarf weitere Lehrer, die über die erforderliche Qualifikation verfügen, eingestellt werden, äußerte Schulleiter Otto.

Die Gesamtschule Teltow stellt eine Übergangslösung dar, die bis 2022 bestand haben soll. Dann wird das neue Schulgebäude an der Mahlower Straße (hinter der Jet-Tankstelle) fertiggestellt sein. Gegenwärtig befindet es sich noch in der Planungsphase. Demnächst wird jedoch der vorgelagerte Garagenkomplex abgerissen, um Baufreiheit für das Objekt zu schaffen. Der Baustart soll voraussichtlich Mitte 2019 erfolgen.

Das der Kommune gehörende Gebäude in der Albert-Wiebach-Straße, das der Landkreis angemietet hat, soll später als Grundschule weitergenutzt werden. Manuela Kuhlbrodt

 

Foto: MCK

 

Ressort: Bildung

BC Angebot Header4

 

 

  Hausmeister im SportForum Kleinmachnow gesucht!

 

Hausmeister

 

 

 

 

 

  

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Todesursache: Flucht

    Bewegende 24-Stunden-Lesung in der St. Andreaskirche

    TELTOW. Asyl fanden bereits im Mittelalter Verfolgte, wenn sie sich in eine Kirche flüchteten. Ein guter Platz also, um sich mit diesem brisanten Thema der Gegenwart auseinanderzusetzen, dachte Martin Bindemann, Diakon in der St. Andreas Gemeinde, als er ein Werk in die Hand bekam, das ihn sehr berührte.

    Weiterlesen...  
  • INSEK kommt 2020

    Erste Ergebnisse vorgestellt

    TELTOW. Bereits 60 Städte in Brandenburg haben ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (INSEK) und Teltow soll im II. Quartal 2020 sein zweites erhalten, ausgearbeitet von der Planergemeinschaft für Stadt und Raum eG.

    Weiterlesen...  
  • 130 Jahre Teltower Feuerwehr

    Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

    TELTOW. Es ist fast 20 Jahre her, seit auf dem Gelände der Hauptfeuerwache an der Potsdamer Straße ein Tag der offenen Tür veranstaltet wurde. Anlässlich des 130-jährigen Jubiläums der Feuerwehr fand am 21. September nun ein solcher in Zusammenarbeit mit Polizei und Rettungsdienst statt.

    Weiterlesen...  
  • Seit 20 Jahren Städtepartner

    Teltow und Gonfreville l'Orcher  feiern ihre Freundschaft

    TELTOW/GONFREVILLE. Die Städte Teltow und Gonfreville l’Orcher haben ihre jahrzehntelange Partnerschaft mit der Unterzeichnung eines neuen Vertrags am 21. September 2019 bekräftigt. Dazu war eine Delegation unter Führung von Bürgermeister Thomas Schmidt in die Normandie gereist.

    Weiterlesen...  
  • Ohne Sinn und Verstand

    Feuerteufel zündelten vielerorts – Mehr als nur eine Pressemeldung

    "Nr. 2248: Stahnsdorf, Brandstiftung an Mülltonnen Donnerstag, 5.9. 2019, 00:14 und 02:53 Uhr: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei zu zwei Mülltonnenbränden nach Stahnsdorf gerufen.

    Weiterlesen...  
  • Erholung vs. Party

    Bürger diskutieren über die Nutzung der Grunewaldseen

    GRUNEWALD/ZEHLENDORF. Welche Konflikte gibt es am Schlachtensee und an der Krummen Lanke unter den Badegästen und wie lassen sie sich lösen? Das war die Frage, die über dem Bürger-Dialog schwebte, der am 12. September in der Evangelischen Kirchgemeinde Schlachtensee durchgeführt wurde.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok