Full Size Header AH Teltow 

Header 2016 1



+ + + Nächste Ausgabe: 14. Juni + + + Anzeigenschluss: 8. Juni + + +

Baeke Stapel1705Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 7/2016  vom 17. Mai 2016.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen

banner markt


BC News Header


Aktuelle Woche: 23.05.-29.05.16


POLITIK
LINKE Ecke lädt zur Diskussion: Thema Syrienkrise

25.05.16 - TELTOW. DIE LINKE lädt zu ihrer traditionellen Diskussionsveranstaltung "LINKE Ecke" herzlich ein. Die Nahost- und Islam-Expertin Frau Prof. Dr. Karin Kulow ist am Mittwoch, dem 25. Mai, zum Thema "Die Syrienkrise - Ein weiter Weg zu einer politischen Lösung" zu Gast. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Bürgerhaus, Ritterstraße 10.  Der Eintritt ist frei. PM/BC, 23.05.16

WIRTSCHAFT
TechnologieTagTeltow

26.05.16 - TELTOW. Am Donnerstag, den 26. Mai findet von 9 bis 15 Uhr der TechnologieTagTeltow im pentahotel Berlin-Potsdam, (Warthestr. 20, 14513 Teltow) statt. Er wird veranstaltet vom Unternehmerverband Brandenburg-Berlin, der IHK Potsdam und  dem Technologiezentrum Teltow. 2016 steht er unter dem Motto "Industrie 4.0 - Hightech am Teltowkanal". Zum Rahmen der kostenpflichtigen Fachtagung gehören erneut der Schülerwettbewerb TECCI sowie die Vergabe des Start up–Preis des Unternehmerverbandes. Interessierte Bürger haben die Möglichkeit, die dazugehörige Ausstellung und die Präsentationen der TECCI-Teilnehmer in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr kostenfrei zu besichtigen. PM/BC, 24.05.16

KULTUR, UNTERHALTUNG
Fotoausstellung zu Brücken der Region
Ab 26.05.16 – KLEINMACHNOW. Mit einer musikalischen Eröffnung am 26. Mai um 18 Uhr startet eine Fotoausstellung im Rathaus Kleinmachnow. Sie zeigt Brücken über den Teltowkanal der Region und wurde von Andreas Springer ins Bild gesetzt. Sie ist noch bis zum 28. Juni zu sehen. Der Eintritt ist frei. PM/BC, 24.05.16

KULTUR, UNTERHALTUNG
Kinoprogramm in den Kammerspielen
26.05.16-01.06.16 – KLEINMACHNOW. Hier das Kinoprogramm der Kammerspiele Kleinmachnow:
- Purple Rain: Samstag, 28.05., 20.15 Uhr
- Er ist wieder da: Donnerstag, 26.05., 20.15 Uhr; Samstag, 28.05., 18.00 Uhr; Mittwoch, 01.06., 18.00 Uhr
- Wild: Donnerstag, 26.05., 18.00 Uhr; Freitag, 27.05., 20.15 Uhr; Mittwoch, 01.06., 20.15 Uhr
- Rabbi Wolf: Freitag, 27.05., 18.00 Uhr;
- Ente gut! Mädchen allein zu Haus: Donnerstag, 26.05., 16.00 Uhr; Freitag, 27.05., 16.00 Uhr; Samstag, 28.05., 16.00 Uhr; Sonntag, 029.5., 16.00 Uhr; Mittwoch, 01.06., 16.00 Uhr. PM/BC, 24.05.16

KULTUR, UNTERHALTUNG

Kabarett im Kultraum
27.05.16 – KLEINMACHNOW. Der Kultraum Kleinmachnow läd am 27. Mai um 20 Uhr zu einem Musikkabarett-Abend. Der Künstler Sebastian Krämer stellt sein Programm "Lieder wider besseres Wissen..." vor. PM/BC, 24.05.16


KULTUR, UNTERHALTUNG
Ausstellung von Zeichungen und Skulpturen
Ab 28.05.16 – KLEINMACHNOW. Die Brücke Kleinmachnow läd am 28. Mai um 17 Uhr zu einer Ausstellungsvernisage mit den Künstlern Harald Kretschmar und Rainer Kessel. Es werden Zeichnungen und Skulpturen gezeigt. Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Juni im Landarbeiterhaus (Zehlendorfer Damm 200) zu besichtigen. PM/BC, 24.05.16


KULTUR, UNTERHALTUNG
Konzerte im Schlosspark Theater
28./29.05.16 – STEGLITZ. Das Schlosspark Theater Berlin läd am 28. und 29. Mai jeweils um 20 Uhr zu Konzerten ein. Am Samstag singen Junge Sänger Barocklieder der „24. Internationalen Steglitzer Tage für Alte Musik“ und präsentieren Szenen aus Opern von Claudio Monteverdi. Am Sonntag singt Christoph Schobesberger sein Programm „Bin ein Wiener“.
PM/BC, 24.05.16

SPORT
Fußball am Wochenende
29.05.16 – REGION.
- Sonntag, 29.05.16, 15 Uhr, SV Ruhlsdorf 1893 : Teltower FV 1913 II, Rasenplatz, Sportplatz Ruhlsdorf, Am Sportplatz, 14513 Teltow
PM/BC, 25.04.16

BILDER
Waschbär im Schlosspark Sanssouci
POTSDAM.



GM, 24.05.16


POLIZEIMELDUNGEN
Schulwegunfall
TELTOW. Am Freitagmorgen, den 20.05.2016 kam es aus in der Ruhlsdorfer Dorfstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem 13-jährigen Radfahrer. Es kam zu einer leichten Kollision, wobei der Schüler stürzte und sich leicht am Arm verletzte. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Potsdamer Krankenhaus gebracht. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen. PM/BC, 24.05.16

BILDUNG, SOZIALES, KINDER
Kinder- und Jugendgruppen für Bauernhofprojekttage gesucht
STEGLITZ-ZEHLENDORF. Der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Kreuzberg - San Rafael del Sur e.V. sucht noch Kinder- und Jugendgruppen für die Projekttage "Bauernhofbesuch und Kochen aus der Tonne". Das Angebot richtet sich an Gruppen von Kindern und Jugendlichen sowie Schulklassen mit Schülern zwischen 6 und 18 Jahren aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Es wird der Bauerhof Speisegut und ökologischer Landbau gezeigt. Erzieher oder Lehrer wenden sich bei Interesse an:
helena.jansen(at)staepa-berlin.de oder telefonisch an 030 - 61 20 91 65. PM/BC, 19.05.16

Kommende Woche: 30.05.-05.06.16


KULTUR, UNTERHALTUNG
Konzerte im Schlosspark Theater
30./31.05.16 – STEGLITZ. Das Schlosspark Theater Berlin läd am 30. und 31. Mai jeweils um 20 Uhr zu Konzerten ein. Am Montag und Dienstag spielt das Salonorchester Weimar das Programm „Berlin – Paris – San Francisco“, eine Reminiszenz an jüdische Künstler. PM/BC, 25.05.16

POLITIK
Ausschusssitzungen 22. KW
30.05.-02.06.16 - REGION.
KLEINMACHNOW

Montag, 30.05.16, 18 Uhr,  Rathaus,  Sitzungsraum 2/3, 3. OG - Bauausschuss
Dienstag, 31.05.16, 19 Uhr,  Rathaus,  Sitzungsraum 2/3, 3. OG - Ausschuss für Schule, Kultur, Soziales
Mittwoch, 01.06.16, 18 Uhr,  Rathaus,  Sitzungsraum 2/3, 3. OG - Ausschuss für Umwelt, Verkehr, OA
Donnerstag, 02.06.16, 18.30 Uhr,  Rathaus,  Sitzungsraum 2/3, 3. OG - Finanzausschuss
STAHNSDORF
Donnerstag, 02.06.16, 18.30 Uhr, Gemeindezentrum, Großer Sitzungssaal – Gemeindevertretersitzung
PM/BC, 23.05.16

WIRTSCHAFT
Beratertag für Unternehmen
31.05.16 - TELTOW. Am Dienstag, dem 31. Mai, findet von 13 bis 17 Uhr der monatliche Beratertag für Unternehmen im Technologiezentrum Teltow (TZT), Potsdamer Straße 18A, 1 (8. OG) statt. Für Existenzgründer/-innen, Freiberufler/-innen und Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft bietet das Wirtschaftsfördernetzwerk Wirtschaftsforum PM individuelle Beratungs- und Betreuungsangebote im Rahmen des monatlich stattfindenden Beratertages, unter anderem zu folgenden Themen:
- Unternehmensgründung und -ansiedlung
- Erweiterungsinvestitionen
- Förderprogramme des Landes und des Bundes
- Europa-Sprechstunde für KMU – Unterstützung bei Förderprogrammen der EU
- Arbeitskräftegewinnung
- Verwaltungs- und behördliche Angelegenheite
n
Eine Terminabsprache ist bis zum 27.05.2016 bei Frau Schröder, TGZ Fläming GmbH, Tel: 033841 65-400 oder unter beratertag(at)wirtschaftsforum.pm  möglich. PM/BC, 23.05.16

KULTUR
Vortragsabend zum Diako-Jubiläum
01.06.16 - TELTOW. Aus Anlass seines 175. Jubiläums lädt das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin für Mittwoch, dem 1. Juni, um 18 Uhr zu einem Vortragsabend in die Lichterfelder Allee 45 ein. 
Der langjährige Vorsteher des Diakonissenhauses, Dr. Rainer Bookhagen, wird über seine historischen Forschungen berichten und dabei unter der Überschrift „Vom Magdalenenstift zum Evangelischen Diakonissenhaus Berlin- Teltow“ besonders die Anfänge der Arbeit ab 1841 in den Blick nehmen. Der Vortrag bildet den Auftakt einer Veranstaltungsreihe, in deren Rahmen weitere Themen geplant sind. Der Eintritt ist frei. PM/BC, 23.05.16

KULTUR, UNTERHALTUNG
Musik im Kultraum
03.06.16 – KLEINMACHNOW. Der Kultraum Kleinmachnow läd am 3. Juni um 20 Uhr zu einem Singer-/Songwriter-Abend. Der Musiker Dave Goodman spielt Gitarre. PM/BC, 25.05.16

KULTUR, UNTERHALTUNG
Ullis Nachtcafé zu „Einer flog über das Kuckucksnest“
04.06.16 – STEGLITZ. Das Schlosspark Theater Berlin läd am 4. Juni um 23 Uhr zu Ullis Nachtcafé zu „Einer flog über das Kuckucksnest“: Der „Abendschau“-Moderator Ulli Zelle begrüßt die Schauspieler Debora Weigert, Jörg Schüttauf und Santiago Ziesmer. Musik kommt von Ulli & die Grauen Zellen. PM/BC, 25.05.16


BC Angebot Header

 

Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot








BC Top Themen Header2

  • Hafenprojekt gefährdet?

    Erneute Kostensteigerung sorgt für Unmut

     

    TELTOW. So habe er sich die Sache auch nicht vorgestellt, aber er müsse sich den unangenehmen Tatsachen stellen, äußerte Bürgermeister Thomas Schmidt auf der weiterführenden Sitzung des Hafenausschusses am 3. Mai.

    Weiterlesen...  
  • Die Diakonie feiert 2016 ihren Teltower Standort

    Das Jahresfest mit zwei Jubiläen

     

    TELTOW. Pfarrer Matthias Blume und die Sonne strahlen am 1. Mai, dem Sonntag „Rogate“, um die Wette. Früh um 10 Uhr beginnt das Jahresfest des Evangelischen Diakonissenhauses und die Festwiese zeigt ein vertrautes Bild: Rund um die Bühne an der großen Eiche sind Tischreihen und Marktstände aufgebaut worden.

    Weiterlesen...  
  • Ein Museum zum Mitmachen

    Gespräch mit der Museums-Kuratorin Alexis Hyman Wolff

     

    KLEINMACHNOW. Ein Museum für Kleinmachnow – diese Idee des Heimatvereins hat Christian Hirte vom Museumsverband Brandenburg mit einem Konzept weiterentwickelt und die neu gegründete Museumsinitiative machte sich mit einem Workshop zum Thema „Ein Museum für Kleinmachnow“ einem größeren Publikum bekannt. Anschließend engagierte die Gemeinde Alexis Hyman Wolff als Kuratorin für eine erste Ausstellung. Die Museologin stammt aus Los Angeles, wo sie im „Museum of Jurassic Technology“ arbeitete. Wir haben uns mit ihr über ihre Arbeit und ihre Eindrücke im Ort unterhalten.

    Weiterlesen...  
  • Jetzt Stammbahn planen und Trasse erhalten

    Berliner Linke befürwortet Regionalbahn-Linie auf stillgelegter Schienenstrecke

     

    ZEHLENDORF. Die Stimmung auf dem Podium der Diskussionsveranstaltung zur Zukunft der Stammbahn war so zuversichtlich, dass man am liebsten gleich ein Ticket gekauft hätte. Doch es geht langsam voran. Eingeladen ins Rathaus Zehlendorf hatte die Linke. Deren verkehrspolitischer Sprecher im Abgeordnetenhaus, Harald Wolf, verkündete, dass die Planung der Stammbahn als Regionalstrecke finanziert werde, wenn die Linken an der nächsten Regierung beteiligt sind.

    Weiterlesen...  
  • Tag des offenen Ateliers

    Künstler öffneten Werkstatt und Garten


    TELTOW. Am 7. und 8. Mai zum Tag des offenen Ateliers luden Künstler in ganz Brandenburg an die Stätten ihres Schaffens und ließen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. In Teltow boten sich sechs verschiedene Möglichkeiten, Kunst zu genießen. Allein in der Altstadt gab es drei Anlaufpunkte: das Mattausch-Haus, die Galerie Altstadthof und den Garten von Hans-Jürgen Brauer.

    Weiterlesen...  
  • Trauer um Emma

    "Mutter von Pittiplatsch" starb am 4. Mai

     

    KLEINMACHNOW. Es hat vier Tage gedauert, bis es in den Zeitungen zu lesen war: Emma Maria Lange ist gestorben. Die „Mutter von Pittiplatsch“ erlag knapp zwei Monate nach ihrem 95. Geburtstag einem Schlaganfall.

    Weiterlesen...  

fb2      Schenken Sie uns ein "Gefällt mir"!